Skin Gin Magazin

Kategorie(n) des Beitrags:

PRWissen

In echten Unikaten einzeln per Hand abgefüllt

Wie jede Edition in unserer Manufaktur zu einem Unikat wird

Immer wieder freuen wir uns über Nachrichten von Fans die ihre leeren Skin Gin Flaschen zu Seifenspendern oder Lampen upcyceln und diese nicht einfach in den Altglascontainer befördern. Neben dem außergewöhnlichen Geschmack in höchster Qualität ist uns und unserem Gründer Martin sehr wichtig, dass auch das Design dir eine besondere Freude bereitet. 

Während der Entwicklung seines besonderen Gins beschäftigt sich Martin auch mit dem Design und ist dabei genauso anspruchsvoll. Für ihn ist klar, dass einzigartiger Genuss nicht bei dem Geschmack aufhört, sondern ein Gesamterlebnis ist zu dem auch das Flaschendesign gehört. Martin kommt die Idee besondere Papiere in Lederoptik zu verwenden. Diese haben eine extravagante und hochwertige Haptik und Optik und sollen die Flasche vollständig ummanteln. Durch diese “zweite Haut“ wird auch der Name „Skin Gin“ geboren. Bei einer „Skin“ soll es aber nicht bleiben. Denn Martin hat eine Philosophie: Äußerlich sind wir alle unterschiedlich, doch in unserem Inneren und Herzen gleich. So entstehen verschiedene Editionen immer mit unserem originalen Skin Gin abgefüllt.
Bei dem Motiv für die Flaschen und dem Logo hat Martin einen Anker im Kopf. Immer schon spielen die Schiffahrt und das Meer für ihn eine zentrale Rolle. In der Seefahrernation Dänemark geboren, zieht es Martin nach seinem Studium nach Hamburg und er findet hier seine neue Heimat. Der Anker ist für ihn ein Symbol, dass jeder Mensch auf der Welt seinen Heimathafen hat, wo immer dieser auch sein mag. Im Skandinavischen Design gestaltet, ist der Anker von Minimalismus und schlichter Formalität geprägt.

Nach langer Suche findet Martin eine kleine Manufaktur im nördlichen Bayern, die es möglich macht seine Ideen umsetzen. Bis heute wird in dem Familienbetrieb jede einzelne Flaschen aufwändig per Hand mit den „Skins“ ummantelt. Mit hochwertiger glänzender Druckfarbe werden die Motive in einem manuellen Druckverfahren mit großen Prägestempeln aufgebracht. Anschließend werden die Flaschen einzeln per Hand in unserer Gin-Manufaktur in Buxtehude abgefüllt. Jede Flasche wird somit ein echtes Unikat. Die verschiedenen Designs sind je Geschmack für deine individuelle Homebar entwickelt. Und ab 100 Flaschen kannst du sogar eine individuelle Skin Gin „Eigeneditionen“ mit uns umsetzen.

01_SKIN_GIN_Mood_Edition_Blanc_Reptile_Beach_1920x1440px
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner